Artikel zu: Länderrisiko

Handel: Chinas Bedeutung sinkt


China ist nach wie vor Deutschlands wichtigster Handelspartner. Doch die Bedeutung der Volksrepublik nimmt deutlich ab. Das hat mit der schwächelnden chinesischen Wirtschaft ebenso zu tun wie mit einem Richtungswechsel der deutschen Unternehmen.
Weiterlesen

Die boomende Wirtschaft Indiens


Indien wird bis 2030 die zweitgrößte Volkswirtschaft im asiatisch-pazifischen Raum sein. Das prognostiziert der Kreditversicherer Allianz Trade. Er geht von einem durchschnittlichen Wirtschaftswachstum von 6,3 Prozent pro Jahr bis 2030 aus. Die indische Politik muss aber aktiv dazu beitragen, dieses Potenzial zu nutzen.
Weiterlesen

Länderrisiko: Coface stuft fünf Länder herab


Die sozialen und politischen Risiken steigen, die westlichen Volkswirtschaften schwächeln, die Inflation bleibt auf einem hohen Niveau: Angesichts dieser schwierigen Voraussetzungen hat der Kreditversicherer Coface fünf Länder herabgestuft, unter anderem Finnland und Schweden.
Weiterlesen

Chinas Wirtschaft zieht an – aber nur kurzfristig


Nachdem die Lockerungen nach der Corona-Krise nur ein schwaches Wachstum nach sich gezogen haben, zeigt die chinesische Wirtschaft nun endlich die ersten Zeichen einer leichten Verbesserung. Wie eine Analyse der Credendo Group zeigt, wird diese Erholung aber wohl nur kurzfristig sein – zu groß sind die negativen Faktoren wie...
Weiterlesen

Lassen Sie uns ein Teil Ihrer Erfolgsgeschichte sein!

Starten Sie jetzt einen Dialog mit uns.

+49 7661 98 80-0 info@gfl-broker.de