Artikel zu: Bonität

So klappt das Kreditgespräch


Was tun, wenn Kurzarbeitergeld und staatliche Förderungen nicht ausreichen? In der Corona-Krise sind hunderttausende kleine und mittlere Unternehmen auf finanzielle Hilfen angewiesen. Die Banken davon zu überzeugen, dass die eigene Firma kreditwürdig ist, ist jedoch nicht immer einfach. Die Süddeutsche Zeitung gibt daher sieben Tipps, wie man das Kreditgespräch...
Weiterlesen

Thyssenkrupp in Finanznöten


Was einst „Deutschlands Kanonenkönige“ waren, ist nun ein Unternehmen, das tief in den roten Zahlen steckt. Am Donnerstag entscheidet Thyssenkrupp über den Verkauf der Aufzugsparte. Doch der erste Interessent ist bereits ausgestiegen, weil Zweifel an der finanziellen Stabilität des Stahl- und Industriekonzerns herrschen.
Weiterlesen

Kreditversicherer und der Umgang mit der drohenden Krise der Weltwirtschaft


Die fetten Jahre sind vorüber – da sind sich die meisten Experten und Unternehmer einig. Gerade bei einem Konjunkturabschwung sind Warenkreditversicherer wichtige Partner für Unternehmen. Doch die fahren ihre Deckungen vor oder während einer Krise oft zurück. Manch ein Versicherer bietet allerdings Modelle, auf die sich die Kunden auch...
Weiterlesen

Digitalisierung: Eine Herausforderung für die Finanzkommunikation


Schnelligkeit durch Technik. Das ist eines der Ziele, das sich viele Kreditversicherer auf die Fahnen geschrieben haben. Die schnelleren und schlankeren Prozesse sind zwar im Interesse des Kunden, bergen aber auch Risiken. So werden durch das maschinelle Rating immer wieder Unternehmen abgewertet,  weil sie es versäumt haben, wichtige Finanzinformationen...
Weiterlesen

Geschäftserwartungen im Mittelstand


Die Geschäftserwartungen des deutschen Mittelstands sind zwar positiv, aber zurückhaltender als vergangenes Jahr. Zwar erwarten laut einer Untersuchung der Crediitreform Wirtschaftsforschung 36,7 Prozent der Unternehmen steigende Aufträge, vor einem Jahr waren es allerdings noch 41,3 Prozent. Auch die Zahl der Mittelständler, die auf steigende Umsätze hoffen, ist gesunken.
Weiterlesen

Lassen Sie uns ein Teil Ihrer Erfolgsgeschichte sein!

Starten Sie jetzt einen Dialog mit uns.

+49 7661 98 80-0 info@gfl-broker.de