Blog

Kreditklemme in Südeuropa


Während in Deutschland die Kreditklemme partiell wahrnehmbar ist, ist sie in den südeuropäischen Ländern immer stärker spürbar. Wie die EZB berichtet, wurden in den Ländern Italien, Spanien und Portugal im August deutlich weniger Kredite herausgelegt als ein Jahr zuvor.
Weiterlesen

Kurz gemedeldet – SAG beteiligt sich an Projekt in Spanien


Die Freiburger Solarprojektierer Solarstrom AG (SAG) beteiligt sich in dreistelliger Millionenhöhe am Bau von vier Photovoltaik  Kraftwerken im Süden Spaniens (Badajoz). Der Anteil der SAG beträgt 51 % und wird über eine Tochterfirma gehalten. Die Bauarbeiten sollen unter positivem Verlauf Mitte 2013 beginnen und der produzierte Strom soll an...
Weiterlesen

Delcerede gibt Studie über Nigeria heraus


Der zur belgischen ONDD-Gruppe gehörende Kreditversicherer Ducoire Delcredere hat sich ausführlich mit dem Land Nigeria beschäftigt. Die  erstellte Studie gibt einen Einblick in die wirtschaftlichen und politischen Verhältnisse des Landes und zielt in ihrer Ausrichtung auf die Exportrisiken des Lieferanten ab.
Weiterlesen

Der europäische Maschinenbau aus Sicht von Atradius


In seinem Market-Monitor 08-2012 befasst sich der Kreditversicherer Atradius mit dem Maschinenbau in diversen europäischen Ländern. Atradius beleuchtet einzelne Länder und deren Istsituation. Aus Sicht des Kreditversicherers ist der deutsche Maschinenbau nach wie vor der wichtigste Wachstumsmotor der deutschen Wirtschaft. Unsere Kunden in diesem Segment schauen etwas verhalten in...
Weiterlesen

Coface veröffentlich die Halbjahreszahlen


Coface, einer der weltweit agierenden Kreditversicherer, hat seine Halbjahreszahlen für die Gruppe präsentiert. Die Coface konnte ihren Umsatz um 5,8 % ausweiten, was vor allem auf das Geschäft mit den neuen Märkten zurückzuführen ist. Mit einer Kosten-/Schadenquote von 81,6 % liegt Coface deutlich in der Gewinnzone und konnte damit...
Weiterlesen

WCF – eine Erfolgsstory geht weiter


WCF, der Finetrader aus München, hat seine Halbjahreszahlen veröffentlicht. Schaut man sich die Zahlen an, so muss man feststellen, die Erfolgsgeschichte geht weiter. So sind Umsatz, herausgelegte Limite, angekaufte Forderungen und das Ergebnis gestiegen. Interessant ist auch die zunehmende Internationalisierung des Geschäftes; so wurden ca. 25 % des Volumens...
Weiterlesen

Lassen Sie uns ein Teil Ihrer Erfolgsgeschichte sein!

Starten Sie jetzt einen Dialog mit uns.

+49 7661 98 80-0 info@gfl-broker.de