Artikel zu: Handelskrieg

Insolvenzen steigen weltweit


Weltweit werden die Insolvenzen 2020 voraussichtlich zunehmen. Wie eine Analyse des Kreditversicherers Euler Hermes ergab, wird es in vier von fünf Ländern mehr Unternehmenspleiten geben. Während in Chile der höchste Anstieg erwartet wird, bildet Brasilien die große Ausnahme. Aus GFL-Sicht ist nun spannend, wie die Versicherer mit dieser Situation...
Weiterlesen

Japan: Handelsstreitigkeiten führen zu gesunkenen Exporten und schwachem Wirtschaftswachstum


Die schwache Nachfrage nach Konsum- und Investitionsgütern auf dem Binnenmarkt und sinkende Exporte führen fast zu einem Stillstand des japanischen Wirtschaftswachstums. Laut ersten Schätzungen von Statistikern ist die Wirtschaftsleistung von Japan mit einem Wachstum von lediglich 0,1% im letzten Quartal rückläufig. In den 3 Quartalen zuvor lag die Quote noch...
Weiterlesen

Lassen Sie uns ein Teil Ihrer Erfolgsgeschichte sein!

Starten Sie jetzt einen Dialog mit uns.

+49 7661 98 80-0 info@gfl-broker.de