Artikel zu: Reverse Factoring

Factoring: Millionenbetrug bei Advanon


Das Factoring-Fintech Advanon aus Zürich hat einen Betrug in Millionenhöhe gemeldet. Ein Schweizer Handelsunternehmen habe gefälschte Debitorenrechnungen verkauft. Das Start-up will nun seine Geschäftsstrategie ändern. Nach Erfahrung von GFL-Experte Fabian Sarafin ist solch eine – dringend notwendige – Nachjustierung bei Fintechs kein Einzelfall.
Weiterlesen

Markt unter Druck: Factoringkosten sinken


Was kostet Factoring? Nach Einschätzung einiger Unternehmer „viel zu viel“. Doch tatsächlich befinden sich die Factoringkosten seit einigen Monaten im freien Fall. Schließlich geraten auch die Factoringgesellschaften durch die sehr günstige Zinspolitik unter Druck. So kommt es, dass etwa junge Unternehmen oder Sanierungsfälle bei den Anbietern oft bessere Konditionen...
Weiterlesen

Lassen Sie uns ein Teil Ihrer Erfolgsgeschichte sein!

Starten Sie jetzt einen Dialog mit uns.

+49 7661 98 80-0 info@gfl-broker.de