Artikel zu: Inkasso

Euler Hermes: Rückläufige Insolvenzzahlen trotz verhaltener Wirtschaftslage in Deutschland


Der Kreditversicherer Euler Hermes hat sich in seinem aktuellen Focus, Ausgabe 7 vom 26.6.2013 zum einen mit der aktuellen Wirtschaftslage in Deutschland und dem Verhältnis von Deutschland zur Schweiz beschäftigt. Zuerst zeigt der Kreditversicherer auf, dass die deutsche Wirtschaft im Jahr 2012 an Dynamik verloren hat, und daher das...
Weiterlesen

Tipps zum Umgang mit ausländischen Unternehmen


Die Creditreform hat in ihrem Risikomanagement-Newsletter (Ausgabe 3/2013) einige Tipps zum Umgang mit ausländischen Geschäftspartnern zusammengefasst. Ziel sei es, die Angst kleiner und mittelständischer Unternehmen vor Geschäften mit ausländischen Unternehmen abzubauen. Teilweise wird von solchen Geschäften, aus Angst nie sein Geld zu sehen, abgesehen.
Weiterlesen

Erneuter Rückgang der Insolvenzfälle


Das Statistische Bundesamt hat seine vorläufigen Zahlen der Insolvenzstatistik veröffentlicht. Im Jahr 2012 meldeten deutsche Amtsgerichte 28 297 Fälle von Unternehmensinsolvenzen an. Dies stellt einen Rückgang im Vergleich zum Vorjahr von 6% dar. Der letzte Anstieg der Insolvenzfälle von Unternehmen wurde 2009 mit 11, 5 % verzeichnet.
Weiterlesen

Rückgang der Insolvenzen im Jahr 2012


Wie sich aus der Presseinformation der Creditreform zu entnehmen ist, sank die Zahl der Unternehmensinsolvenzen im Jahr 2012, im Vergleich zum Vorjahr, um 2,1% (29.500 Insolvenzanträge). Ebenso verringerte sich die Zahl der Verbraucherinsolvenzen um 1,7%, von 104.250 auf 101.500 Fälle.
Weiterlesen

Konjunktur: KfW meldet: Derzeit keine Inflationsgefahr


Das Kreditinstitut für Wiederaufbau (KfW) verneint in seinem aktuellen Newsletter (Nr. 5, vom 26. November 2012) die Gefahr einer Inflation in Europa und Deutschland.         Der aktuelle Newsletter der KfW befasst sich mit der Gefahr einer Inflation in Deutschland und Europa. Eine Inflation wird durch ein unausgewogenes Verhältnis von Geldmenge...
Weiterlesen

Lassen Sie uns ein Teil Ihrer Erfolgsgeschichte sein!

Starten Sie jetzt einen Dialog mit uns.

+49 7661 98 80-0 info@gfl-broker.de